Feste und Events

Schuljahr 2018/19

Erntedankfest 16. Oktober 2018

Unser Erntedankfest fand dieses Jahr wegen der Ferien etwas verspätet statt. Kaum hatte die Schule begonnen, so mussten alle fleißig üben und daran denken, alles mitzubringen. Viele liebe Eltern kamen schon in aller Frühe und bereiteten ein super tolles und leckeres Frühstück für die ganze Schule und auch für die Vorschulkinder vor. Alle konnten so richtig herzhaft zugreifen. Ganz, ganz vielen Dank den Helfern! Das ist nicht selbstverständlich!

Nach dem Frühstück ging es zur Kirche, wo Frau Pfarrerin Scheel-Böß uns schon erwartete. Mit vielen Beiträgen und Liedern wurde es wieder ein sehr gelungener und kurzweiliger Gottesdienst.

This little light of mine, I'm gonna let it shine ....  Unser Lampionfest

Am Freitag, 21. September feierten wir unser alljährliches Lampionfest. Leider hatte sich der Sommer ausgerechnet an diesem Tag verabschiedet, so dass wir in der Aula feiern mussten - was der guten Stimmung aber keinen Abbruch tat. Wie immer gab es viele Lieder und später einen Auftritt der neuen Trommel-AG . Zusammen mit den dritten Klassen mischten sie mit einem ordentlich lauten und bunten "Streetbeat" die Aula auf. Der Förderverein und viele fleißige Eltern sorgten für Speis und Trank - ganz herzlichen Dank euch allen dafür!!!

Während Eltern und Lehrerschaft gut gelaunt zu den Klängen von Günter Mannweilers Unterhaltungsmusik schunkelten, konnten sich die Kinder im Flur nebenan mit der von unserem tollen Förderverein gesponserten Neuerwerbung beschäftigen: Tausende Holzbauklötze wurden zu meterhohen Bauwerken verarbeitet. Ein tolles Geschenk, das uns sicher viele Regenpausen versüßen wird!

Lauftag und Kerwe

Unseren Lauftag legten wir diesmal auf den Mackenbacher Kerwemontag. Morgens wanderten wir zum Miesenbacher Seewoog, wo alle Kinder alles gaben und ihre Runden absolvierten. Wie es schon zur Tradition geworden ist, gab es anschließend für alle Getränke und Laugenstangen vom Förderverein. Vielen Dank dafür!

Anschließend wanderten wir zurück nach Mackenbach und hatten einen Auftritt im Kerwezelt. Wir sangen ein eigens gedichtetes Kerwelied und dann natürlich auch das "Mackenbach-Lied", wobei wir von den Kerwegästen kräftig unterstützt wurden.  - Alles in allem war es ein wirklich gelungener Tag!

Dienstag, 7. August Schuleingangsfeier

 

Viele Gäste füllten unsere Aula, denn nicht nur die Eltern und Großeltern unserer Schulneulinge waren gekommen, sondern auch unsere neue Schulrätin, Frau Sahner, Bürgermeisterin Anja Pfeiffer, Herr Brehm von der VG sowie unsere Ortsbürgermeister Steinhauer, Hirsch und Urschel. Sie beglückwünschten unsere neue Schulleiterin, Svenja Mühlenbrockt zu ihrer Amtseinführung.

Unsere neuen Schulanfänger begrüßten wir mit Liedern und einer "Löwengeschichte" der vierten Klassen. Am Beispiel des Löwen zeigte sich, dass es doch von Vorteil ist, wenn man lesen und schreiben kann ...

 

Am Ende wurden die Erstklässler - nach guter Mackenbacher Tradition - von ihren Viertklässer-Paten durchs Blumentor zu ihren Klassenlehrerinnen geführt.

 

 

Schuljahr 2017/18

Letzter Schultag 2018

Sozusagen mit einem Paukenschlag bzw. vielen lauten Schlägen auf unseren neuen Regentonnen-Trommeln sagten unsere Vierklässler ihrer Grundschule 'Auf Wiedersehen'. In einem lustigen Stand-Up Theater mit vielen Liedern ließen sie die letzten vier Jahre noch einmal Revue passieren. Zum Abschluss zogen alle noch einmal in die Kirche, wo sich die Schulgemeinschaft von ihren Großen in einem feierlichen Gottesdienst

Klassenfahrt unserer vierten Klassen

Vom 25. bis 27. April ging's nach Hochspeyer in die Jugendherberge. Die ist sehr schön, modern und hat eine tolle Lage im Wald. Gerade richtig für unsere aktiven Kids! So hatten wir auch ein cooles abenteuerliches  Programm mit Slackline, Detektivsuche und Baumklettern. Unsere Betreuerin Susa hat uns Mut gemacht, uns neuen Herausforderungen zu stellen, was auch alle taten, auch wenn's vorher ein wenig Bammel gab.  Wir hatten eine richtig gute Zeit und sind zu einem starken Team zusammengewachsen.

Übrigens: Wir haben uns natürlich vorbildlich benommen und gönnten auch unseren Lehrerinnen ihre Nachtruhe!

Energiewerkstatt mit dem Energiebüro der Verbandsgemeinde

Am 18. April nahmen alle Dritt- und Viertklässler an der Energiewerkstatt teil. An fünf Stationen konnten sich die "Energie-Spürnasen" mit verschiedenen Aspekten zum Thema Energiesparen, Strom verbrauchen und messen sowie Erneuerbare Energien beschäftigen. Jedes Kind bastelte sich einen kleinen "Sonnenkollektor" und konnte damit die Wärme der Sonne mit dem Finger einfangen. Alle hatten viel Spaß und haben vieles gelernt bzw. das Gelernte aufgefrischt und vertieft. Vielen Dank an Frau Domanetzki und ihr Team, die sich viel Mühe gemacht haben! Danke auch den lieben Elternhelfern, die mitgeholfen haben!

Hevenu Shalom Alechem -

WIR WÜNSCHEN FRIEDEN EUCH ALLEN!

23. März

Vor den Ferien stimmten wir uns mit einem sehr schönen Gottesdienst auf das kommende Osterfest ein. Alle Religions- und Ethikgruppen hatten einen passenden Beitrag vorbereitet. So erfuhren wir von den dritten Klassen, was es eigentlich mit dem Osterei auf sich hat. Natürlich sangen wir viele Lieder:

9. Februar  Faschingsfeier

Wie jedes Jahr um diese Zeit ging es rund an unserer Schule. Wir feierten unsere bunte und turbulente Fastnachtsparty in der Aula, Jede Menge Banditen, Cowgirls, Prinzessinnen, Harry Potters, Krokodile, Clowns und noch viel mehr seltsame Gestalten sangen, sprangen und tanzten herum. Wo die bloß alle herkamen???

Jedenfalls hatten sie jede Menge Energie, denn der liebe Förderverein hatte leckere Waffeln für alle gebacken. Herzlichen Dank dafür!

Fotos vom Projekt "Musikids"

 

19. Januar 2018    Grundschule Mackenbach "On Ice"

Endlich war es wieder soweit: Die ganze Schule machte sich auf den Weg zur Eisbahn in Kaiserslautern. Auch viele Eltern waren dabei. Nun konnten alle - mehr oder weniger gekonnt - ihre Runden auf dem Eis drehen. Ganz ohne kleine Unfälle ging es natürlich nicht ab, aber glücklicherweise waren die "Pechvögel gleich wieder auf den Beinen und fuhren weiter. Alle hatten eine Menge Spaß!

Am 16. Dezember hatten wir einen Auftritt auf dem Mackenbacher Weihnachtsmarkt. Passend zur Adventszeit sangen wir "Macht euch bereit" und das "Lied vom Rentier". Zum Schluss wurde nochmal richtig abgerockt: "Santa Claus is coming to town" ...

Im Anschluss gab's noch Kinderkino in der Aula, so dass Lehrer und Eltern noch eine "ruhige" Zeit auf dem Weihnachtsmarkt hatten.

Am Nikolaustag, dem 6. Dezember besuchte uns wie immer der liebe Nikolaus. Wir begrüßten ihn mit Liedern, Gedichten und Trommeln. Er hatte wieder einiges in seinem goldenen Buch notiert und wusste über jede Klasse etwas zu sagen. Und als besondere Zugabe bekam jede Lehrerin noch ein eigenes, umgedichtetes Weihnachtslied gesungen. So einen Nikolaus gibt's nicht nochmal!!!

Natürlich bekam jedes Kind eine Tüte mit Leckereien. Hier hatte mal wieder unser Förderverein dem Nikolaus geholfen. Vielen Dank dafür!

Am Dienstag, den 21.11.2017 fand wieder unser Leseabend statt. Alle Beteiligten hatten viel Spaß und die Kinder lernten viele neue Bücher und Geschichten  kennen!

(Aus technischen Gründen haben wir diesmal leider keine Bilder ...)

26. 10. 2017 Skipping Hearts

Die Viertklässer hatten einen sportlichen Tag! Zwei Stunden trainierten sie mit den Seilen, um dann um 11 Uhr vor großem Publikum ihre Seilkunststücke vorzuführen. Sie haben es prima gemacht, alle waren begeistert!

18. 10. 2017  ERNTEDANKFEST

Etwas später als sonst (wegen der Herbstferien) feierten wir in unserer Schule das Erntedankfest. Diesmal gab es das Schulfrühstück schon vor dem Gottesdienst. Ganz viele fleißige Eltern waren schon früh da und bereiteten alles mit sehr viel Liebe vor. So konnte jeder nach Herzenslust so richtig schlemmen. Auch den Vorschulkindern hat es gut geschmeckt.

Für den Gottesdienst hatten die verschiedenen Religions- und Ethikgruppen wieder vielfältige Beiträge vorbereitet, besonders die Geschichte von Frederick hat allen sehr gut gefallen.

Ein herzliches Dankeschön an all die vielen Helfer und besonders auch an die Firma Steil, die uns alle Wurstwaren gespendet hat!

15. 09. 2017  LAMPIONFEST

Schön war's wieder, unser Lampionfest! Viele Gäste waren da, so hatten wir volles Haus. Wie immer hatten die Kinder bunte Lichter gebastelt und vorher viele Lieder geübt. Alle waren mit Begeisterung dabei und der Funke sprang auch ins Publikum über, das fleißig mitsang und -tanzte. Einen besonderen Gänsehautmoment gab es, als die ganze Schulgemeinschaft aus voller Kehle das "Mackenbachlied" sang ... So war es mal wieder ein sehr stimmungsvoller Abend. Natürlich konnte anschließend jeder nach Herzenslust essen und trinken, denn der Förderverein und viele fleißige Eltern hatten alles organisiert. EIN HERZLICHES DANKESCHÖN AN ALLE HELFER!

23. 08.  Unser erster Wandertag in diesem Schuljahr

Gleich in der zweiten Schulwoche nutzten wir das schöne Wetter für einen Ausflug zum Weilerbacher Spielplatz. Die Dritt- und Viertklässer liefen morgens - mit kleinen Umwegen  -  hin und wurden in Weilerbach schon von den Erst- und Zweitklässern erwartet, die mit dem Bus gekommen waren. Nun konnten sich alle nach Lust und Laune vergnügen, bevor sich die Kleinen zu Fuß auf den Rückweg machten. Die Großen wurden mit dem Bus abgeholt - sie waren ja schon müde vom langen Hinweg ...

 

15. 08. 2017  Einschulungsfeier für die neuen Erstklässler

Am zweiten Schultag begrüßten wir unsere Neuen mit Liedern und dem ausgelassen fröhlichen "A-E-I-O-U-Tanz". Jetzt wissen sie gleich, wie es bei uns so zugehen kann .....

Wie wichtig es sein kann, lesen und schreiben zu können, zeigte die Klasse 4a in ihrem kleinen Theaterstück "vom Löwen, der nicht schreiben konnte". Die  Klasse 4b gab den Neulingen gute Ratschläge für ihre Schulzeit.

Anschließend wurden die Erstklässler von ihren Viertklässler-Paten durch ein Blumentor geführt und dahinter von ihren Klassenlehrerinnen, Frau Mühlenbrock und Frau Heintz herzlich in Empfang genommen. Schön, dass ihr jetzt zu uns gehört!!!

 

 

 

 

 

                                                 Die Klasse 1a

 

 

 

 

                                                Die Klasse 1b